Neuerungen für 2021

Diese Saison wird es einige Änderungen geben, die unseren Tennisverein betreffen, die wir euch hier auf diesem Weg mitteilen wollen.

Wie sicher einige von euch schon gemerkt haben, hat dieses Jahr im Januar keine Mitgliederversammlung stattgefunden, obwohl die letzte Mitgliederversammlung schon wieder zwei Jahre in der Vergangenheit liegt. Den Grund könnt ihr euch sicher denken, weil dieser unser aller Leben im zurückliegenden knappen Jahr maßgeblich beeinflusst hat: Corona. Demnach war eine Mitgliederversammlung in Präsenz schlichtweg verboten und konnte nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Im Vorstand wurde lange beraten, wie und wann eine Mitgliederversammlung stattfinden kann, und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass eine Präsenzveranstaltung zu wage ist, und von einem auf den anderen Moment durch einen unvorhergesehenen Anstieg der Infektionszahlen wieder nicht durchführbar sein könnte. Daher wird es dieses Jahr eine Online-Mitgliederversammlung geben, welche voraussichtlich am 17.04.2021 um 18 Uhr stattfinden wird. Weitere Details zur Anmeldung und Durchführung werden euch per Briefform erreichen, da wir nur so sicher gehen können, dass jedes Mitglied auch tatsächlich informiert wird.

Vorab wollen wir euch aber schon ein paar Neuerungen vorstellen, welche den Tennissport auf unserer Anlage und bei den Medenspielen betreffen:

Zum einen hat der TVM zur Wintersaison 2020/2021 ein neues Leistungsklassensystem eingeführt. Dabei haben sich folgende wichtige Punkte geändert:

  • Wöchentliche Aktualisierung der LK
  • Einführung der neuen Leistungsklassen 24 und 25
  • Neue Berechnung, welche LK-Differenz, Hürde (Wert, welcher mit besserer LK immer höher wird) und einen Altersfaktor miteinbeziehen
  • LK wird nun mit einer Nachkommastelle angegeben, z.B. 17,4
  • Doppel werden mit 50% der Wertung eines Einzels in die Wertung miteinfließen
  • Jeden Monat gibt es einen Motivationsaufschlag von 0,1, somit wurde der maximale Abstieg in der LK pro Jahr von 2 auf 1,2 reduziert

Wenn ihr euch einen genaueren Überblick zum neuen LK-System machen wollt, dann schaut am besten auf der Homepage des DTB vorbei: https://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/Generali-Leistungsklasse/Das-neue-Leistungsklassensystem/Teil-1-Das-aendert-sich-in-der-Leistungsklassen-Wertung

Im Trainerteam unseres Vereins wird es dieses Jahr Änderungen geben. Nach vielen erfolgreichen Jahren hat sich der Vorstand dazu entschlossen, die Zusammenarbeit mit dem Trainer-Team von Alfred Welke zu beenden. An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vielen gemeinsamen Jahren!

Stattdessen wird von nun an sowohl das Jugend- als auch das Erwachsenentraining vom Trainer-Team von Ali-Reza Irantash durchgeführt werden, welches in den letzten beiden Jahren schon das Erwachsenentraining übernommen hatte.

Die offizielle Wiedereröffnung der Plätze ist für Mitte/Ende April geplant, allerdings kann sich das pandemiebedingt natürlich noch nach hinten verschieben. Wir werden euch da über alle Neuigkeiten, welche unseren Verein betreffen, auf dem Laufenden halten. Ein vorläufiger Rahmenterminplan wurde auch veröffentlicht, welcher aber auch kurzfristigen Änderungen unterliegen kann.

Allerdings wird es ab Mittwoch dem 03.03.2021 möglich sein, auf Platz 2 nach derzeitiger Corona-Regelung Einzel zu spielen. Dafür ist es jedoch zwingend notwendig, dass das neue Stecksystem zum Buchen genutzt wird. Die Plätze 3 und 4 bleiben bis zur offiziellen Eröffnung gesperrt. Platz 1 wird voraussichtlich nächste Woche freigegeben. Bei Frost werden auch die Plätze 1 und 2 wieder geschlossen, um zu verhindern, dass diese Schäden davontragen.

Nachdem wir letztes Jahr aufgrund von Corona schnell handeln mussten, um die Rückverfolgbarkeit auf unserer Anlage zu gewährleisten, wurde kurzerhand ein Online-Stecksystem installiert. Dieses hatte jedoch einige Schwächen und wird dieses Jahr daher gegen ein neues Online-Stecksystem ausgetauscht, welches ihr wie üblich auf unserer Website finden könnt. Die wichtigsten Neuerungen dabei sind folgende:

  • Nutzung nur nach Login möglich: Um die Rückverfolgbarkeit zu verbessern, können nur angemeldete Nutzer das Stecksystem nutzen, wodurch die Reservierung eines Platzes strikt an den angemeldeten Benutzer gekoppelt ist. Zudem muss mindestens ein Mitspieler aus der Liste aller Benutzer mit angegeben werden
  • Um einen Benutzeraccount anzulegen braucht ihr einen individuellen Einladungs-Link, der an eure Mail-Adresse gekoppelt ist. Dazu werden die Mails genutzt, welche ihr für die Mail-Liste abgegeben habt. Solltet ihr das noch nicht getan haben oder eine andere Mail nutzen wollen, dann schreibt bitte eine Mail an: db@sc-uckerath.de
  • Jedes einzelne Mitglied wird gebeten, einen eigenen Benutzeraccount einzurichten. Also auch z.B. jedes Kind in einer Familie, und nicht einen Familienaccount, den dann alle nutzen, denn nur so können wir die Rückverfolgbarkeit gewährleisten
  • Eine Anleitung für das neue Stecksystem findet ihr hier
  • Die Einladungen zum Registrieren per Mail kommen im Laufe des Tages, wenn ihr uns eure Mail mitgeteilt habt, aber natürlich nicht immer sofort, weil wir ja auch nicht ständig am PC sitzen und die Mails checken

Zudem gibt es Neuerdings eine Mobilversion unserer Website, welche automatisch erscheint, wenn ihr unsere Website mit eurem Smartphone aufruft. Durch diese Mobilversion ist unsere Website für mobile Benutzer deutlich benutzerfreundlicher geworden, aber bietet selbstverständlich den gleichen Funktionsumfang wie die Desktop-Variante.

Zu guter Letzt wünschen wir euch noch viel Gesundheit in diesen schwierigen Zeiten und hoffen, dass wir uns bald wieder auf unserer Anlage die gelben Filzbälle um die Ohren hauen können. Ansonsten sieht man sich hoffentlich zahlreich bei der Mitgliederversammlung am 17. April.

Bis dahin, alles Gute,

Euer Vorstand