Saisonrückblick 2021

Nun ist es mal wieder soweit… Die Außenplatzsaison ist vorbei und es geht für den ein oder anderen wieder zurück in die Halle. Genau der richtige Zeitpunkt also, um die zurückliegende Saison noch ein Mal Revue passieren zu lassen.

Auch in diesem Jahr hatte die weltweite Pandemie weiterhin Auswirkungen auf den Spielbetrieb, jedoch glücklicherweise nicht mehr in dem Maße wie noch letztes Jahr. So startete die Saison doch recht normal und ohne größere Einschränkungen, auch wenn die Medensaison etwas später startete als sonst.

Und diese Medensaison war auch wieder einmal eine sehr erfolgreiche für unseren Verein. So konnten sich zwei Mannschaften den verdienten Aufstieg sichern. Zum einen die Herren 2, welche nun nächstes Jahr in der 2. Kreisliga angreifen werden, und zum anderen unsere Herren 40 1, welche den Aufstieg in die 1. Verbandsliga meisterten. Der Rest unserer Mannschaften konnte sich sehr gut behaupten, auch wenn die Herren 60 leider den Abstieg in die 2. Verbandsliga nicht aufhalten konnten.

Nach Abschluss der Medensaison starteten dann wie jedes Jahr die alljährlichen Clubmeisterschaften, deren Sieger ihr auf den folgenden Bildern sehen könnt.

Aufgrund der Verletzung von Pascal bei den Mixed-Clubmeisterschaften wurde das Herren A-Runden Endspiel auf nächstes Jahr verlegt und wird im Rahmen der Saisoneröffnung beim Tag der offenen Tür ausgetragen. An dieser Stelle wünscht der Verein eine schnelle Genesung an Pascal!

Zu guter letzt fand im September noch die ausstehende Mitgliederversammlung statt. Hier wurde bei einer erfreulicherweise hohen Beteiligung der Mitglieder ein neuer Vorstand gewählt, welcher die nächsten Jahr auch schon das ein oder andere Projekt vor Augen hat.

Und das war es dann. Aufgrund von Corona und der Unvorhersehbarkeit wurde auch dieses Jahr kein Abschlussfest abgehalten. Dafür wird im nächsten Jahr im Rahmen der 100-Jahres-Feier unseres Vereins mit Sicherheit so viel gefeiert, dass wir die letzten beiden Jahre wieder aufholen werden😉

Zuletzt lässt sich nur noch sagen, dass wir uns schon sehr auf die Saison 2022 freuen und wir all unseren Mitgliedern wünschen, gut und vor allem gesund durch die Hallensaison und den Winter zu kommen. Bis nächstes Jahr!